Lkw-Messe IAA 2016 | Sunfab
Zurück zu Sunfab News

Fr 14 Okt

Sunfab auf der größten Lkw-Messe der Welt

IMG_0763.JPG

Die Lkw-Messe IAA in Hannover, vom 22.-29. Sept., war für Sunfab ein großer Erfolg. Die Besucherzahl am Stand war 20% höher als 2014, und es wurden viele neue Kundenkontakte geknüpft.

Die Lkw-Messe IAA hat eine über hundertjährige Geschichte. Bereits 1897 fand die erste Messe statt, damals in einem Hotel in Berlin. Im Laufe der Jahre ist die Messe kontinuierlich gewachsen und sie gilt heute als weltweite Leitmesse in der Lkw-Branche. Die IAA findet alle zwei Jahre statt, immer in Hannover. Die diesjährige Veranstaltung erzielte einen Besucherrekord. Ganze 245.000 Menschen besuchten die Messe an acht Tagen, vom 22. - 29. September. Obwohl die IAA in diesem Jahr um einen Tag verkürzt war, zog sie mehr Besucher an als 2014. 

Erfolgreiche Teilnahme für Sunfab
Die Teilnahme von Sunfab an der IAA war sehr erfolgreich. Die Besucherzahl war rund 20 % höher als bei der letzten Messe 2014.
"Für uns ist die IAA die wichtigste Messe im Jahresverlauf", sagt Marie Nilsson, Geschäftsführerin von Sunfab Hydraulics. "Es ist ein Treffpunkt, an dem die ganze Branche zusammenkommt. Die Mehrheit der Besucher stammt aus Europa, aber die ganze Welt war hier vertreten", so Marie Nilsson weiter. "An unserem Stand bekamen wir z. B. Besuch von mehreren unserer Händler, aber auch von einigen unserer wichtigsten Endkunden. Das Beste an der Messe sind jedoch all die neu geschaffenen Kundenkontakte. Das liefert uns die Möglichkeit, auf ganz neue Märkte zu treten. Wir haben Anfragen aus dem Mittleren Osten und aus Asien, die sehr interessant aussehen", so Marie Nilsson abschließend.

Sunfabs Aluminiumpumpen-Baureihe SAP, hier mit einem Bypassventil montiert,
stieß auf der Messe auf großes Interesse.

Aktuelle Veranstaltungen